Projekttage Montessorischule „Toleranz“ – Tag 3

An diesem Tag sollte der Film fertig werden. Dazu gab es noch eine Menge zu tun. So mussten die restlichen Szenen gedreht werden. Dann musste der Film geschnitten werden. Keiner hatte bisher Erfahrungen mit dem Schnittprogramm. Aber die Einarbeitung ging sehr schnell und dann ging es auch flott von der Hand. Den Schnitt haben vor allem Leonie und Jasmin gemacht. Die anderen haben sich mit Ideen und Hinweisen am Schnitt beteiligt, was sehr wichtig war. Am Ende des Tages waren alle mit dem Ergebnis einverstanden und sehr stolz.

„Toleranz“ – Tag 3